11.07.2018 Last Stop: Othoni

Nach dem Fußball-Krimi Russland gegen Kroatien verlassen wir am Montag die schönen Sivota-Inseln. Obwohl es noch sehr früh am Morgen ist, steht Wilfried von der MoWi auf der Mole, schießt ein Abschiedsfoto und winkt uns hinterher.

Wir nehmen direkten Kurs auf Korfu-Stadt und erreichen um die Mittagszeit das Ak Sidero mit der imposanten venezianischen Zitadelle und dem Leuchtturm.

Über der Bucht Ormos Garitsas westlich des Ak Sidero landen und starten unaufhörlich die Flugzeuge, denn der Flughafen ist ganz in der Nähe. Hier wird Wilfried am Wochenende vor Anker gehen, um seine Frau Moni an Bord zu nehmen. Schönen Urlaub euch beiden!

Die venezianische Festung auf Ak Sidero Weiterlesen