31.10.2015 – KLICK OR TREAT

Heute ist in Deutschland Reformationstag.

Martin Luther, dieser mutige und standhafte Mensch, Mönch und Theologieprofessor, schlug vor 498 Jahren seine 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg. Damit ging er sozusagen an die Öffentlichkeit, weil die hohen Herren aus Adel und Geistlichkeit seine Protestbriefe nicht lesen wollten. Also „postete“ er seine Meinung an die Kirchenmauer. Das brachte ihm in kürzester Zeit eine Menge „Follower“ ein, ohne deren Unterstützung ihm die Reformation sicher nicht gelungen wäre. Wahrscheinlich hätte es ihn sogar seinen Kopf gekostet. Immerhin stand ihm die gerade erfundene Kunst des Buchdrucks zur Verfügung, um von der Wartburg aus auf seiner „Website“  „Das Neue Testament in deutscher Sprache“  zu bloggen.

Wir hätten sicher oft bei ihm reingeklickt und seine Texte mit „Gefällt mir“ belohnt.

Gegen Martin Luther sind wir nur ein klitzekleines Licht im Kürbiskopf!

Doch der Zufall will es, das es gerade heute, am 31.Oktober 2015 zum fünftausendstenmal in diesem Jahr Klick gemacht hat!

Wir freuen uns wie die Schneekönige!

Herr König und Frau Königin

Herr König und Frau Königin

 

Seit 3 Jahren sind wir nun unterwegs und berichten über unsere Reisen mit der Anima mea.

Lake Vanern, going to Lacko Slott

  Seitdem freuen wir uns, dass die Zahl der Besucher und Aufrufe beständig zugenommen hat.

 

 

 

Doch  2015  war SPITZE!

Danke-Gracias-Thank you-Merci-Mange Tack-Obrigado-Grazie

an die Besucher aus:

Deutschland, Australien, Spanien, Schweiz, Portugal, Frankreich, Dänemark, Vereinigte Staaten, Österreich, Niederlande, Neukaledonien, Vereinigtes Königreich, Belgien, Luxemburg, Malaysia, Türkei, Japan, Barbados, Griechenland, Neuseeland, Vereinigte Arabische Emirate, Ukraine, Indien, Aland Inseln, Schweden, Finnland, Irland, Antigua und Barbuda, Grenada, Curacao, Jersey, Guernsey, Ägypten, Kroatien, Russische Förderation, Italien, Trinidad und Tobago, Norwegen, Sonderverwaltungszone Hongkong, Brasilien, Polen, Ungarn, Kanada, Tschechische Republik, Guadeloupe.

 

 

 

 Blumige Grüße aus Spanien!Strelizien leuchten in der Herbstsonne.

von Heinz und Christine

Und passend zu Halloween gibt es jetzt noch original englische Süßigkeiten für alle!

Greift zu! Vom Gucken wird man ja nicht dick.

Fudge